Produkte

Ein Teil der Produkte, die Sie auf dem Frühstückstisch vorfinden, stammt von Bauern aus der Umgebung oder aus meiner eigenen Küche. Ich verwende nach Möglichkeit Bioprodukte.

Was ich von den Bauernläden hole, gelangt vom Hersteller, meist in der hofeigenen Küche erzeugt, ohne Zwischenhändler zum Verbraucher. 

Im Garten rund ums Haus wachsen Feigen, Birnen und Nektarinen, die ich, sobald sie erntereif sind, verarbeite oder während der Saison Ihr Frühstück damit bereichere. Die Früchte kommen direkt vom Baum, sind unbehandelt und von der Thurgauer Sonne zur optimalen Reife gebracht.