Die Helferinnen und Helfer des Zauberhauses

Reto Kaufmann

In stundenlanger Kleinarbeit hat er Material für die Renovierung eingekauft, durchs ganze Haus geschleppt, Holzpaneele ausgespachtelt, abgeschliffen und mit dem Pinsel (!) frisch gemalt sowie das Laminat verlegt. Ausserdem hat er dafür gesorgt, dass der Gartenteich kein Wasser mehr verliert und die Fische sich darin wohlfühlen. 

Bruno und Vreni Rechsteiner

 Von ihnen habe ich das Zauberhaus gemietet. Bruno hat uns während der Renovierung grosszügig alles an Werkzeug aus seiner eigenen Werkstatt zur Verfügung gestellt, was gebraucht wurde, und uns damit jede Menge Kopfzerbrechen und Kosten erspart. Ausserdem sind sie jederzeit zur Stelle, wenn ich wieder einmal mit den Tücken des Zauberhauses Bekanntschaft mache...

Kim und Shukri Cakolli

Grosse Bilder aufhängen, eine Garderobe an der Wand montieren, sperrige Möbelstücke aus zweiter Hand abholen und zum Lieferwagen tragen: Ohne Shuks Unterstützung wäre ich verloren gewesen. Kim sorgt mit Mundpropaganda dafür, dass das Zauberhaus bekannter wird, und stellt mir immer wieder Leute aus ihrem Team zur Verfügung, wenn ich Hilfe brauche.

Torin Waterman

Ein grosser Garten erfordert viel Zeit. Torin sorgt dafür, dass der Garten einen gepflegten und aufgeräumten Eindruck macht. 

Verschiedene Mitglieder der Facebook-Gruppe "Du bisch von Romanshorn, wenn..." haben mir die stimmungsvollen Fotos von Romanshorn und Umgebung zur Verfügung gestellt.

Selbstverständlich waren auch noch weitere Helferinnen und Helfer beteiligt, denen ich an dieser Stelle von ganzem Herzen danke, die aber (noch) keine eigene Webseite haben und/oder nicht namentlich genannt werden möchten. 

 .